Ernährungsbildung

 

Gesunde Ernährung spielt in der Entwicklung von Kindern eine große Rolle. Kitas und Schulen können hier einen wesentlichen Beitrag leisten, denn gesund Essen will, wie Lesen und Schreiben, gelernt werden. Am einfachsten fällt das Lernen mit Spaß, Spannung und Genuss.

Ernährungsbildung

 

Gesunde Ernährung spielt in der Entwicklung von Kindern eine große Rolle. Kitas und Schulen können hier einen wesentlichen Beitrag leisten, denn gesund Essen will, wie Lesen und Schreiben, gelernt werden. Am einfachsten fällt das Lernen mit Spaß, Spannung und Genuss.

Erkläre mir, und ich werde vergessen, zeige mir, und ich werde mich erinnern, beteilige mich, und ich werde es verstehen!

Konfuzius

Projekte in Kindergärten, Schulen, Vereinen, …

 

Angebote für Kinder

  • Mit allen Sinnen genießen. Unsere Sinneswahrnehmungen – Sehen, Tasten, Riechen, Schmecken und Hören – entscheiden mit, ob uns Lebensmittel schmecken oder nicht. Da ist es wichtig, in den ersten Lebensjahren eine starke Geschmackswahrnehmung zu trainieren.

    Ziel ist es …

    • Kindern einen sinnhaften und nicht wissensbasierten (kein erhobener Zeigefinger) Zugang zu Lebensmitteln anzubieten,
    • eine bewusste Wahrnehmung von Lebensmitteln zu fördern
    • neue geschmackliche Reize anzubieten und dadurch die Akzeptanz von unbekannten Lebensmitteln zu erhöhen,
    • zu zeigen, dass mithilfe der Sinne auch die Qualität von Lebensmitteln eingeschätzt werden kann.
  • „Komm – wir frühstücken“ Gemeinsames Zubereiten eines Frühstücksbuffets
  • „Ich mache mir ein Butterbrot“ Gesunde Ernährung ist nicht langweilig, sondern macht Spaß – Wir machen unsere eigene Butter und probieren, wie selbstgemachtes Brot schmeckt

 

Angebot für Eltern

  • Vorträge und Workshops mit alltagstauglichen Informationen,
  • Brotbacken, wie zu Ur-Omas Zeiten –
    Kurs über 4 Stunden

 

Angebot für Multiplikatoren

  • Coaching in der Gemeinschaftsverpflegung, bei Fragen zum Speisenangebot, zur Organisation – damit Ihr Angebot von allen Beteiligten Akzeptanz findet
  • Fachvorträge für Mitarbeiter
  • Gesundheitsförderin der Klasse 2000 – bundesweit größtes Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltprävention in der Grundschule – als Gesundheitsförderin unterstütze ich Lehrkräfte bei der Durchführung des Programms – nähere Infos unter: Link zu klasse2000
  • Genussbotschafterin der Sarah Wiener-Stiftung – mit „Ich kann kochen“ praktische Ernährungsbildung in Kitas und Schulen umsetzen – nähere Infos unter: Link zu ichkannkochen
Sie suchen einen fachlich kompetenten Ansprechpartner für die praktische Ernährungs- und Verbraucherbildung? Gerne unterstütze ich Sie professionell in Ihrer Arbeit der (früh-)kindlichen Ernährungs- und Gesundheitserziehung.